Ausstellung „GroosGedruckt“

 Es ist schon ein paar Tage her, dass in der „Galerie im Gelben Haus“ der Creuzburg eine neue Ausstellung eröffnet wurde. Bei der Eröffnung am 30. April sprach Vorstandsmitglied Wolfgang Bischoff vom Burg- und Heimatverein Creuzburg/Werra e.V. davon, dass sich der Verein verstärkt den Ausstellungen in diesen Räumlichkeiten annehmen möchte. Ziel ist es, einer ganzen Reihe von Künstlern aus der Region die Gelegenheit zu geben, sich einem breiteren Publikum vorzustellen. Für die Einheimischen ist es ein weiterer Grund mal wieder etwas Neues auf der Burg zu entdecken.

Wir sind froh, mit Frank Nolde einen Kurator in unseren Reihen zu haben, der routiniert die Künstlerin Yvonne Groos-Steinig und ihren Wertegang dem anwesenden Publikum vorstellte.

      

Die verwendete Technik ist in ihrer Art und Ausführung etwas ganz Besonderes. So gibt es auch bei der gleichen Vorlage aber anderer Farbgebung immer neue überraschende Eindrücke.

Auch die künstlerische Umrahmung der Ausstellung mit der Künstlerin Almuth Heinze war dabei ein besonderes Highlight.

     

Es ist bei so einer Eröffnung immer schön, wenn man die Künstlerinnen oder Künstler einmal persönlich kennen lernt und nähere Informationen zu Hintergründen, Entstehung, besonderen Ausdrucksweisen oder der künstlerischen Gestaltung bekommt. Wir hoffen, dass wir Sie als Leser neugierig gemacht haben. Bis zum 03. Juli 2022 haben Sie die Möglichkeit sich diese Ausstellung anzusehen.

 Vorstand des BuHV Creuzburg e.V.

©2022 Burg- und Heimatverein Creuzburg e.V. | pb-werbung

Log in with your credentials

Forgot your details?