Weihnachten 2017

Auch im Dezember 2017 gab es wieder einige Höhepunkte im Leben des Burg- und Heimatvereins. Am Freitag, dem 08. 12.2017 trafen sich die Mitglieder zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier im Festsaal der Burg. Der Vereinsvorsitzende Klaus Martin nutzte bei seiner Eröffnung die Gelegenheit, den diesmal recht zahlreich erschienenen Vereinsmitgliedern einem Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf das nächste Jahr zu geben. Nach einem gemütlichen gemeinsamen Essen gab es dann noch ein kulturelles Highlight. Unser Vereinsmitglied Karl-Heinz Martin hat dafür gesorgt, dass wir den Musiker Heiko Ißleib für ein Gastspiel gewinnen konnten. Er brachte uns so einige lustige, manchmal auch etwas frivole Weisen dar, die er mit seiner Laute bekleidete. Auch der Dudelsack kam bei dem einen oder anderem Stück zum Einsatz.

 

Nach diesem Gastspiel gab die Frau Zehle noch die eine oder andere lustige Geschichte zum Besten.

 

Am nächsten Tag war auf dem Plan in Creuzburg Weihnachtsmarkt, so wie jedes Jahr am zweiten Adventswochenende. Natürlich gab es hier auch wieder die traditionelle Gänseverlosung durch unseren Verein.

Zum historischen Weihnachtsmarkt auf der Creuzburg präsentierte sich der Burg- und Heimatverein mit einem Stand, an dem es Glühwein und andere heiße Getränke gab. Für die Kleinen gab es, wie im letzten Jahr, eine Märchenlesung  im Festsaal der Burg. Auf beiden Märkten konnte auch das „Creuzburger Sagenbüchlein“ erworben werden.

 

W. Bischoff

Tags:

©2018 Burg- und Heimatverein Creuzburg e.V. | pb-werbung

Log in with your credentials

Forgot your details?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen