Das Sommerfest 2023 des Burg und Heimatvereins Creuzburg e.V.

Der Juli war auch in diesem Jahr der richtige Zeitpunkt für unser traditionelles Sommerfest. Es ist immer eine Gelegenheit, neue Mitglieder näher kennen zu lernen und in geselliger Runde sich über die verschiedensten Dinge im Vereinsleben auszutauschen. Wie im letzten Jahr, konnten wir den gleichen Standort vor den Verkaufsständen der Burg- Gastronomie nutzen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Restaurantleiter Kay Wallor für die gute Zusammenarbeit bei der Getränke- und der kulinarischen Versorgung.

Unser Vereinsvorsitzender Peter Baum hat mit einer kurzen Rede die Mitglieder begrüßt und einige Ausführungen zu der bisherigen Arbeit und der weiteren Planung gemacht. Insbesondere hat er auf die bevorstehende Ausstellung von dem Künstlerpaar Cosmia Göpfert und Michael Ernst mit ihrer Ausstellung „Brot & Spiele“ hingewiesen.

Ein weiterer Höhepunkt ist unsere Burgenfahrt im Herbst, die dieses Jahr nach Coburg führt. Desweiteren ist eine Neuauflage des Heimatnachmittages geplant.

Bevor die ersten Bratwürste auf den Tisch kamen, für die sich unser Arne engagiert hatte, haben die Gästeführer sich auch etwas besonderes ausgedacht. Maria Eisenach, erst neu in dieser Gruppe, hat für interessierte Vereinsmitglieder ihre allererste Führung gemacht. Dafür hat Sie viel Lob und Anerkennung bekommen.

In diesem Jahr gab es eine Weinverkostung mit ausgesuchten Weinen vom Kaiserstuhl, die unser Vereinsmitglied Rainer mit uns gemacht hat.

Eileen und Bärbel haben ihn dabei unterstützt und den Ausschank übernommen.

 

Vorsorglich hat unser Rainer auch seine Gitarre mitgebracht und uns mit den einen oder anderen schönen Song unterhalten. Er hat damit beigetragen, diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Danke an alle, die zum Gelingen unseres Sommerfestes beigetragen haben.

Der Vorstand

©2024 Burg- und Heimatverein Creuzburg e.V. | pb-werbung

Log in with your credentials

Forgot your details?